Leserinnen

Donnerstag, 6. Juni 2019

Thimbleberries ist fertig

Oh was bin ich für eine treulose Tomate.
Mein Thimbleberries ist schon seit Januar fertig und ich kam einfach, natürlich vor lauter nähen, noch nicht dazu ihn zu zeigen.
Heute auch nur ein ganz schneller Post, verbunden mit liebsten Grüßen an Euch.
 Es hing an diesem Bild. Das wurde Gestern erst im Garten gemacht. Da stichelt man so viele Stunden an einem Quilt und hat keine Zeit für ein Bild zu machen.
 Natürlich habe ich den Thimbleberries von Hand gequiltet.
 Hier ist er ganz am Anfang, eingespannt im Ständer.
 Einige Auszüge aus meinen Handquiltarbeiten.
 Das war immer noch der Rand. Rand dauert ewig.
 Schon ein bisschen vom Rand weg.
Da, so langsam geht es in die Mitte.
Schöne Blöckchen waren dabei. Fand es nur ein bisschen schade, dass manche Blöckchen vorgedruckt waren. Ansonsten waren die Blöckchen mit der Maschine genäht.
Und schon fertig gequiltet. Den Bild mit dem Binding habe ich Euch gleich am Anfang gezeigt. Spass hat es gemacht. Das war meine fertige Sache für Januar. Ich mache noch ein paar Posts. Ein bisschen habe ich schon noch genäht. Kommt bald. Wenigstens sind da die Bilder schon gemacht. Bleibt gesund und munter.
Liebste Grüßle,

              Eure Flickenstichlerin

Kommentare:

Fischtown Lady hat gesagt…

Liebe Sylvia,
ein wunderschöner Quilt! Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung!
Oh ich kenne das, da ist endlich etwas fertig und man findet nicht so recht Zeit zum Knipsen oder gar einen Post zu schreiben.
Liebe Grüße, Marita

belarmina hat gesagt…

Silvia que bueno saber de ti.
Tu edredón es muy bonito.
Buena semana