Leserinnen

Samstag, 27. Juli 2013

Alles fertig

Endlich hängen alle Gardinen an ihrem Platz.
Hier haben wir Gästezimmer 1 mit Blick auf den Hof gegenüber und ein bisschen grün. Da fangen direkt vor dem Haus die Felder an. Ländliche Gegend, sehr ländlich, fühlt sich nach fast 25 Jahren immer noch an wie Urlaub, und das jeden Tag.
Hier sind wir schon beim Gästezimmer 2 mit fast dem selben Ausblick, nur das dieses Zimmer 2 Fensterle hat.
Nämlich noch dieses kleine Fenster zur Seite raus mit einem kleinen Vorhängle.
Hier sind die zwei Fenster zum ehemaligen Stall. Inzwischen ist dies aber meine Werkstatt mit alle den Gartengeräten, aber auch mit Sofa und Schaukelstuhl zum Verweilen.
ein paar Rosen blühen vor dem Fenster noch, allerdings ist hier alles so trocken, dass meine Blumen sehr schnell verblühen.
Hab versucht diese Woche mit künstlichem Regen das Schlimmste zu verhindern. In meiner Küche habe ich einen alten Brunnen, der Grundwasser hat. Die lieben Leutchen vor 200 Jahren wussten schon was sie machten.
Hier noch ein Fensterle in der Scheune, es ist auf einer Seite kaputt, aber die Gardine ist fertig. Dann gibt es halt irgendwann einmal noch ein neues Glas fürs Fensterle.

Nun kommen die Gardinen fürs Schlafzimmer.
Vier Fensterle sind es im Schlafzimmer.
Hier Nummer 1...
...und Nummer 2.
Mit schönen Blüten, die hatte ich schon im Mai aufgenommen.
Hier das 3. Fensterle mit Kleidchen.
Und zuletzt Nummer 4. Als ich die Gardinen fürs Schlafzimmer fertig hatte, war schon mehr als die Hälfte geschafft.
Zuletzt das die Gardinen fürs Wohnzimmer. 3 Stück waren es.
Hier ist Nummer 1.
Da die Nummer 2 und hier die Nummer 3 auch mit
schöner Blütenpracht. Jetzt ist das Projekt fertig und ich bekomme ein Fingerhütchen für die Craft Olympic Athlets in der Kategorie NEU. Juchuu!!
Liebe Grüßle,
                        Eure Flickenstichlerin




Kommentare:

Ulla hat gesagt…

Die Gardinen sehen wirklich schön aus. Du hast so wunderbar dicke Wände im Haus, heutzutage baut man nicht mehr so.

Houseelf hat gesagt…

Well done Sylvia- those lace crochet window curtains are a real labour of love. You must be so pleased to have finished them. They look perfect for the rural views - from a time long ago yet timeless. Very well done indeed!