Leserinnen

Samstag, 22. August 2015

FNSI

Wir waren wieder von Wendy auf einen netten Abend eingeladen. Die Friday Night Sew In Abende sind immer klasse. 
Gestern Abend war es dermaßen chaotisch, versuch es mal in Arbeitsschritten festzuhalten.
Nach der Arbeit Wäsche bügeln, Koffer packen, Blumen gießen, Geschirrspüler ausräumen. Ab an die Mosel.
Kuchen backen......ist schön geworden, die Mandeln sind alle von Hand geschnippelt....

Dann endlich..meine geliebten Spielsachen.
Ein bisschen von Hand quilten in großen Stichen.
Rückseite von der Tischdecke für Acky.
Die wird bestimmt kommende Woche fertig.
Und noch ein paar Blöckchen vorbereitet.
Ja, noch ein neues Projekt vor dem nächsten SAL.
Also geh ich davon aus, es bleibt so chaotisch wie gestern Abend. Nicht schlimm, kenn ich schon.

Bei Wendy sind alle weiteren Teilnehmerinnen verlinkt, schaut doch mal nach. Wir machen uns jetzt mal auf den Weg um den Kuchen abzugeben.

Liebe Grüßle,
                Eure Flickenstichlerin

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Hans dampf aus allen Gassen,unheimlich wie du das alles schaffst.Ganz lecker sieht dein Kuchen aus schmeckt bestimmt gut.Deine Tischdecke ist auch schon bald fertig auch ein Traumstück,und jetzt geniesse das Wochenende.
GLG Hannelore

Kunzfrau hat gesagt…

Lecker der Kuchen. Ist noch was da????

Gruß Marion

Manuela hat gesagt…

Liebe Syliva,
Trotz Chaos hattest du bestimmt einen schönen Abend.
Dein neues Projekt sieht vielversprechend aus. Vorgezeichnet für Redwork oder Applikation?
Schönes Wochenende und liebe Grüße, Manuela

Julimond hat gesagt…

Wow, liebe Sylvia
du warst ja richtig fleißig. Nebenher noch Kuchen backen, der übrigens oberlecker aussieht.
Deine Skizzen sehen sehr interessant aus. Bin gespannt.

lg
Iris

cq4fun hat gesagt…

I'd love a piece of that cake! It looks wonderful. Good luck on finishing the tablecloth next week. It's going to be so loved. The little blocks are so cute! I look forward to seeing what they go into.

Marle hat gesagt…

Na das war ein angefüllter Tag, liebe Sylvia! Schön geschafft hast Du noch am Abend und auf Dein neues Vor-dem-SAL-Projekt bin ich gespannt. Sieht schon vielversprechend aus,
LG und schönen Sonntag
Marle

belarmina hat gesagt…

Ummmmmmmmmm ese pastel que buena pinta!!!!
el camino de mesa me parece muy bonito,
con el acochado tan original que decidiste
ganas de ver el nuevo proyecto
buen domingo

Alexandra hat gesagt…

Eine hübsche Spielerei ;-))
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und lasst Euch den Kuchen schmecken. Sieht sehr lecker aus
LG
Alexandra

Marika hat gesagt…

Liebe Sylvia,
Schöne Vorbereitungen , das neue Projekt sieht interessant aus.
Der Kuchen sehr lecker , wenn ich Glück hab, vielleicht :) klingelt der Kuchen bei mir :)
Einen schönen Sonntag Liebe Grüße Marika

Radka hat gesagt…

Ahh, your cake looks so inviting :-)
xx

Utili hat gesagt…

Liebe Sylvia,
das sieht ja so spannend aus, auf Dein neues Projekt bin ich ja ganz schön gespannt.
Der Kuchen(Frankfurter Kranz?) sieht oberlecker aus.

LG Uta

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Sylvia,
das sieht ja wieder nach viel Arbeit aus. Leckerer Kuchen.
Der hat bestimmt prima geschmeckt. Auf die fertige Decke
für Acky freue ich mich schon. Der Ausschnitt sieht schön
aus und Dein neues Projekt recht aufwendigt.
Bin gespannt.
Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
Monika

edith csokmay hat gesagt…

Your cake is beautiful. Glad you could join us. :)

Fischtown Lady hat gesagt…

Sieht ja interessant aus werden das Applis oder stickst du?
LIebe Grüße, Marita

Petruschka hat gesagt…

Oh der Kuchen ist ja ein Prachtstück aber, das sieht nach mindestens 10000 kcal aus ;-). Deine neueste Vorlage sieht nach Applikation aus, mal sehen, was draus wird. Und das Handquilten ist völlig in Ordnung so.

Herzlichst, Petruschka

Josie hat gesagt…

Beautiful quilting on the table cloth Sylvia. Sounds like you had a busy Friday. Love the look of the blocks you have prepared... look forward to seeing the project. Have fun....xxx

Sheryl S. hat gesagt…

Always so busy sewing or preparing your sewing, yummy cake.