Leserinnen

Donnerstag, 8. November 2012

Vorlage für den Wandbehang Weihnachtskrippe mit Engel

Liebe Leserinnen,

zur Feier des Tages, hier  die Vorlage zum Wandbehang für Weihnachten, oder für ganz Schnelle auch schon für die Adventszeit.
Sie muss natürlich vergrößert werden.
Zur Erinnerung das Stück auch noch einmal in Farbe.       Dieser Wandbehang ist von Hand appliziert, aber man kann ihn auch mit der Maschine applizieren. Die Reihenfolge ist in Nummern angegeben. Durch die Vergrößerung ergeben sich z.B. bei den Engeln als Heiligenschein Formen, die appliziert werden können. Eventuell müsst ihr da ein bisschen nachbessern. Ich bereite für meine Applikationen Schablonen aus "no melt Mylar" vor, die ich auf die Rückseite des Stoffes klebe und mit Nahtzugabe den Stoff ausschneide. Dann umfahre ich die Nahtzugabe mit Sprühstärke und bügle sie auf die Rückseite um. Daraufhin wird die Schablone entfernt. Nachdem alle Teile nach dieser Methode vorgefertigt sind, ordne ich sie nach Belieben komplett an, und klebe sie mit Holzleim auf meinen Untergrundstoff. Dann appliziere ich mein Projekt. Ich benötige somit keine Nadeln, die meine einzelnen Stoffteile halten. Wenn alles fertig ist, wird der Holzleim und die Sprühstärke einfach ausgewaschen.
Viel Spaß beim Nähen wünscht Euch eure Flickenstichlerin

Kommentare:

Fischtown Lady hat gesagt…

Danke für die Anleitung!
Liebe Grüße, Marita

Grit hat gesagt…

Wunderschön.
Liebe Grüße Grit