Leserinnen

Dienstag, 31. März 2015

Hasenbach Challenge

Mein neues Projekt. Ich habe mir die Schmetterlinge von Claudia Hasenbach ausgesucht. Die werde ich jetzt nach und nach nähen.
Als erster Block war der Eichenzipfelfalter dran. Ich hab lange überlegt, ob ich nicht meine selbstgefärbten Stöffchen für die Falter verwenden soll. Bin nun aber doch sehr froh mit den gemusterten Patchworkstoffen.
Diese Blöckchen sollen mal Tischdecken für meine Gartengarnituren werden. Dann habe ich für jedes Fest eine tolle Tischdeko.
Auch hier sollen wieder meine Schnippelchen zum Einsatz kommen. Deshalb war es schon besser die Patchworkstöffchen zu verwenden.
Der Anfang ist gemacht. Bei Katrin seht Ihr die gesammelten Werke von diesem Monat.
                                              Liebe Grüßle,
                                                                 Eure Flickenstichlerin

Kommentare:

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Sylvia! What a beautiful butterfly! Love the fabrics you have chosen! :) x

Lykka Gard hat gesagt…

Ich bin immer wieder fasziniert von Deinen Werken. Diese Garnitur wird zauberhaft.
Ein schönes Osterfest wünsche ich schon mal.
Gesundheit wünsche ich Dir und Deinen Lieben, damit Ihr das Fest geniessen könnt.
LG lykka

Steffi hat gesagt…

Liebe Sylvia,
bin richtig begeistert, wie toll das Blau bei dem braunen Hintergrund rauskommt! Dein neues Projekt wird bestimmt klasse!
Liebe Grüße
teffi

Marita hat gesagt…

hallo Silvia ,sehr schön dein Schmetterling ....lg Marita

StrickRatte hat gesagt…

Sehr schön filigran,wird bestimmt mal ein tolles Kunstwerk.
LG Hannelore

Petruschka hat gesagt…

Die Stoffe passen bestens zu deinem sehr gelungenen Schmetterling. Klasse!

Herzlichst, Petruschka

Manuela hat gesagt…

Liebe Sylvia,
traumhaft schön, dein kleiner Schmetterling. Tolle Stoffauswahl.

LG Manuela

Klaudia hat gesagt…

Liebe Sylvia,

der Schmetterling sieht klasse aus...er ist dir sehr gelungen!Das wird eine tolle Sammlung ....

LG Klaudia

Anke Knape hat gesagt…

Liebe Sylvia,
Dein Schmetterling ist klasse geworden! Die Idee mit der Gartentischdecke ist toll! ...ich bin sehr gespannt!
LG Anke

Cattinka hat gesagt…

Das ist ein schöner Anfang Deines neuen Projektes. Die Schmetterlinge gehören auch noch zu den Mustern die mir besonders gut gefallen.
LG
KATRIN W.

Deborah @Patchwork Atelier hat gesagt…

Du hast Dir ein tolles Projekt ausgesucht, liebe Sylvia.
Dein erster Schmetterlings-Block sieht schon mal fantastisch aus!
GLG, Deborah

belarmina hat gesagt…

que guapo!!!
sera un gran proyecto
me gusta la mariposa...
saludos

Anthea hat gesagt…

Hi Sylvia... what a pretty butterfly... great fabrics... beautifully sewn!

Quiltmoose - Dagmar hat gesagt…

Liebe Sylvia,
die Stoffe finde ich sehr passend für diesen Schmetterling! Bin schon sehr gespannt auf deine nächsten Schmetterlinge.
Liebe Grüße,
Dagmar

Rosa hat gesagt…

Just stunning and love your fabric combo!

Neststern hat gesagt…

Liebe Sylvia, eine Mohnblüte habe ich heute schon von der Challenge besundert und jetzt bei Dir den Schmetterling. Er sieht toll aus mit den Patchworkmustern. Die feinen Muster sind sehr schön und geben ihm ein tolles Aussehen.
glg zu Dir,
Susanne

Sandra hat gesagt…

Die Schmetterlingserie ist super, da hast Du Dir ein sehr schönes Projekt vorgenommen. Und Dein erster Schmetterling sieht auch schon wunderschön aus! Da freue ich mich schon auf weitere Bilder!
LG, Sandra

Angi hat gesagt…

Liebe Sylvia,

ein wundervoller Schmetterling ist dir da von der Nadel geflattert!!
Sehr schön!!

Liebe Grüße Angi

Käthe hat gesagt…

Hallo Sylvia,
was ist das für ein wunderschöner Block ! Die Stoffauswahl ist ja nicht zu überbieten !
Ich tue mich immer schwer, die richtigen Stoffe zu kombinieren.
Liebe Grüße
Käthe

Nähwienix hat gesagt…

Hallo Silvia,
du hast sehr schöne Stoffe für deinen Eichenzipfelfalter gewählt. Sieht toll aus!
Wünsche dir noch ein paar schöne Osterfeiertage!
LG Gaby

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Sylvia,
wenn ich deine Falter so betrachte...uiiii da fange ich an zu schwitzen....sieht so kompliziert aus!!! Zu so einer wundervollen Arbeit wäre ich wohl nie fähig!
Ganz zauberhaft hast du das gemacht!
Herzensgrüassli
Yvonne