Leserinnen

Freitag, 30. August 2013

Ein Stückchen weiter

kam ich trotz alledem mit meiner Gartendecke.
Leider ist das Bild etwas verschwommen. Morgens um halb sechs spiegelt die Kamera den Zustand meiner Augen wieder, kann das sein?
Bin so richtig im Quiltfieber, aber die ganzen Nähte mache mir zu schaffen. Da ist langsames Sticheln angesagt.
Wünsch Euch einen wunderschönen Tag,
                                                                   liebe Grüßle,
                                                                                     Eure Flickenstichlerin

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Das Projekt ist sooo schön.

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Lustig, morgens um 5:30 sehe ich auch gaaanz schlecht *lol* Trotzdem erkenne ich ganz klar am Foto, dass es ein WUNDERSCHÖNER Quilt ist ☺
LG
Bente