Leserinnen

Montag, 24. Dezember 2012

Weihnachten war schon da......

Wir, eine Gruppe von 7 Frauen und Bella, hatten dieses Jahr beschlossen eine Kleinigkeit füreinander zu nähen. Die Geschenkle durften wir schon am 23. Dezember auspacken, damit genug Zeit für miteinander zu "kommunizieren" gewährleistet war.
Das war ein rießen Spaß. Aufregung pur, die ganzen tollen Überraschungen, und jetzt haben wir alle von allen immer ein bisschen was in unserer Nähe.
Der Weihnachtsbaum wurde deshalb einen Tag früher aufgestellt und hier die Bilder dazu.

 Das süße Zausel ist von Andrea, mit feinem Hüftgold zusammen kann jetzt nichts mehr passieren.
Dazu noch weihnachtliche Papiertaschentücher.
Vielen Dank an Andrea, einfach schön. Hab mich so gefreut.
 Ein wunderschönes Lavendelherz kam von Birgit, dazu noch ein kleines Englein, woher wussten alle, das ich Engel so gerne mag??
An dieser Stelle auch lieben Dank an Birgit, das nenne ich Weihnachten.
Hier geht's weiter mit dem Geschenkle von Christiane, ein wunderschönes Täschchen, und natürlich auch ein kleines Engele dabei. Die kommen alle an den Weihnachtsbaum, vor der Bescherung heute Abend.
Liebe Christiane, auch Dir vielen vielen Dank dafür.
Ich bin immer noch nicht fertig, die Geschenkle von Margit sind hier abgebildet. Natürlich mit Bella, unsere Liebe im Bunde. Bella war beim Hundertwasserwochenende mit dabei und hat so gut zu uns gepasst. Von Margit gab es ein Herzle und ein kleines Nadelkissen auf einem T und eine Garnspule und ein Nikolausi.
Margit, danke Dir, das Herz passt wunderbar an eins meiner Fenster im Haus.
Von Steffi kam ein Mug-Rug, groß genug, damit man auch mal ein paar Kekse und einen Löffel unterbringen kann, oder für eine kleine Schale um den Teebeutele abzulegen. Auch wieder ein bisschen Hüftgold dabei, wir Frauen wissen eben, was uns gut tut.
Liebe Steffi, danke danke, hab mich so gefreut.
Hier hat alles seine Ordnung und somit komme ich nach alphabetischer Reihenfolge zu Ulla's Geschenkle.
Liebe Ulla, ist der Untersetzer so schön. Werde ihn als Aufsetzer im Haus auf ein altes Möbelstück legen. Da kommt er am Besten zur Geltung und dekoriert stilvoll mein Zuhause.
Dazu gab es von Ulla auch Schokolade, ohne Schokolade geht bei uns Mädle nichts.
Ulla, ich danke Dir für das schöne Geschenk, hat mich so sehr gefreut.

Ich hatte für alle Freundinnen Geldbeutel genäht. Hier das ganze Paket, einer der Geldbeutel ist schon eingepackt. War drauf und dran wieder alles zu verschicken, ohne davon Bilder zu machen.
Es war so eine tolle Aktion. Wir hatten Gestern noch einen netten Austausch in unserer Gruppe. Dabei kamen schon Begehren auf, dies an Ostern zu wiederholen. Vorerst haben wir auf jeden Fall eine ganze Menge schöne Andenken voneinander.
Ich bin mir sicher, das wir auf immer daran Freude haben werden.
Bin so stolz und froh diese Gruppe von Frauen zu kennen und mit ihnen befreundet zu sein.
Bei 7 Milliarden Menschlein auf der Welt, ist es gar nicht so einfach die passenden Deckel für das Töpflein zu finden.
Wünsche Allen da draußen gesegnete Weihnachten,
                               Eure immer noch ganz aufgeregte, glückliche, frohe, Flickenstichlerin

Kommentare:

Houseelf hat gesagt…

What wonderful gifts. It is such a lovely time of the year for sharing our talents and helping one another.

Steffi hat gesagt…

Liebe Sylvia,
einen wunderschönen Post hast du da zu unserem Wichteln gemacht. Ich stimme dir aus vollstem Herzen zu!
Liebe Grüße
Steffi